Belag für Hallen und Reitplätze

Hackschnitzel sind eine günstigste Alternative als Reitboden-Belag und bringen viele Vorteile mit. Bei optimaler Stabilität und Trittfestigkeit schonen sie die Bänder und Gelenke des Pferdes und sind zudem staub- und frostfrei. Spürbar besser wird auch der Federungskomfort.

 

Das staubbindende und lang haltbare Hackgut wird darüber hinaus gerne in Reitställen als Einstreumaterial für Hallen und Reitplätze verwendet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ternis Umwelt- & Landschaftspflege GmbH       Impressum      Datenschutz